Feeling: Weiß net... durcheinander

Drink&Food: am Brezeln verdau'n

Music: Avril Lavigne [<3] - Keep Holding On

 

Hmm...

zu aller erst, wie man merkt, gibt es mich noch, also war ich wieder zu feige. Nja, alte Kamellen, im mom geht's wieder aufwärts, vorallem bei Lizzy, Ellen un vorallem Yase, was mich natürlich sau glücklich macht. :>

Öhm, joa..  seid dem lezten Eintrag is ne Menge passiert... wär aber zu viel das jetz alles zu erzählen, also bleib ich bei Heute^^ Aaaalso: Am Anfang war der Tag sau öde, mein Bruder war da (*kotz*), aber dann *damdamdamdam* (xD) bin ich in's Schwimmbad gegangen, wo Riccy un Sam schon gewartet ham.. un ich muss sagen, das war die beste Enscheidung die ich machen konnte. War echt hamma witzig, vorallem mit dem Lachflashs von Riccy... Die war voll auf Droge^^ Man merke: Klor (oder wie man das auch immer schreibt) macht high xD

Nja, was war noch... hmmm. Ma überlegen. Eig nix, außer das och mich ma wieder richtig mit der Ellen unterhalten hab... das tat/tut voll gut.. so mit jmd zu reden wie "früher". Trotzdem weiß ich ne wie's mir geht... Nja, ich werd jetz noch 'N bissi rumhocken, gucken ob ich was an der HP tun kann un dann i,wann in's Bettchen wandern... un von Riccy träumen^^

 

Nja, genug jetz^^

Nachtii :> 

6.5.07 23:26
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

my Life, my Love &'nd my end

"I am not afraid to keep on living I am not afraid to walk this world alone Honey if you stay, I�ll be forgiving Nothing you can say can stop me going home"
Gratis bloggen bei
myblog.de

t